Programme

Hier finden Sie aktuelle Programmzusammenstellungen.

Haben Sie eigene Wünsche und Ideen? Sprechen Sie mich an!

WINDE WEHN, SCHIFFE GEHN

 

 

Komm mit ans Meer!

Spazier mit uns am Strand entlang,

lass dir das Haar vom Wind zersausen, schmeck die salzige Seeluft.

Kehr in einer Hafenkneipe ein und hör die Geschichten die man dort erzählt:

von Liebe und Sehnsucht, von Abschied und Aufbruch, von Rückkehr und von fiesen Seeräubern.

Lass die Beine von der Kaimauer baumeln und hab genau wie wir Fernweh.

 

Das Chansonprogramm lädt ein zu einer musikalischen Entdeckungsreise über die Liebe, die Seefahrt und die Sehnsucht nach der Ferne.

Lässig, humorvoll und auch mal zweistimmig oder vierhändig werden dabei bekannte und unbekannte Gewässer deutscher und internationaler Chansons der 1920er-1940er Jahre abenteuerlustig durchfahren.

 

Mit Spielfreude, Energie und Fingerspitzengefühl haucht Johanna von Kuczkowski Klassikern der 1920/30er Jahre neues Leben ein, begeistert mit Rezitation im Hamburger Slang und entführt mit warmer Alt-Stimme in exotische Gefilde irgendwo zwischen Hamburg und Haiti.

 

Von Peter A. Rodekuhr authentisch zeitgenössisch arrangierte Perlen deutscher und internationaler Komponisten der 1920er-50er Jahre verweben die Künstler mit Texten und Gedichten zu einem atmosphärisch dichten Abend, eine Abend voll von Sehnsucht, Liebe und Meeresrauschen.

 

Besetzung: Gesang und Klavier (Peter A. Rodekuhr)

 

 

Tonfilmschlager der 1920er-40er Jahre

 

 

Erinnern Sie sich an "Bel Ami", "Kinder Heut' Abend Da Such Ich Mir Was Aus", "Roter Mohn" oder "Ich Küsse Ihre Hand Madame"?

Wenn nicht, macht das nichts. Wir präsentieren Ihnen diese Melodien so frisch, als wären Sie gestern erst geschrieben.

 

Besetzung: Band (4-6 Musiker) oder Klavier/Gesang

 

 

 

Alte Kinderlieder neu gehört - HANS DIE WANZE

 

 

HANS DIE WANZE kleidet die schönsten deutschen Kinderlieder in neue, mal jazzige, mal reggae- oder klezmerartige Gewänder.

Dabei haben Erwachsene beim Mitgrooven und neu Hinhören genauso viel Spaß, wie die Kleinen an den altbekannten Kinder-Hits.

Aus dem reichen Volks- und Kinderliederschatz stellen wir Programme für Kinder und Familien zusammen.

Ungewöhnlich im Sound und verbunden mit musikpädagogischen Aktionen und Geschichten von Hans, der Wanze.

 

-Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Weihnachtsprogramm

-Wie die Wanze tanzen kann

 

Besetzung: Duo (Gitarre, Kontrabass/Gesang) oder Trio (Gitarre, Kontrabass/Gesang, Klarinette)

 

Mehr Infos unter: www.hansdiewanze.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johanna von Kuczkowski

Anrufen